Podcast: „Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung”

Die Digitalisierung in deutschen Behörden schreitet nur langsam voran. Antworten für eine gelungene Umsetzung liefert unser aktueller Podcast. 

Analoge Prozesse und papiergestützte Akten sind in der öffentlichen Verwaltung weiterhin an der Tagesordnung. Die Einführung elektronischer Verwaltungsprozesse würde hier schnell viel Spielraum für Optimierungen bieten, doch die Integration einer sogenannten eAkte scheint eine Operation am offenen Herzen. Weiterlesen 

Digitale Sicherheit: Schlüsselverwaltung einfach gemacht

Eine Schlüsselverwaltung muss betriebliche und gesetzliche Anforderungen erfüllen. Excel, Karteikarten, Schlüsselbücher & Co. stoßen hier schnell an Grenzen.

Wissen Sie, wie viele Schlüssel in Ihrem Unternehmen im Umlauf sind? Im Regelfall gilt es mit der Schlüsselverwaltung mehrere 1.000 physische und elektronische Schlüssel, Codes, Transponder und Magnetkarten zu überblicken. Weiterlesen 

Digitalisierung im Sport als große Chance für Vereine

Um Profi- und semiprofessionelle Teams am Markt zu positionieren, braucht es konsequente Digitalisierung im Sport. Ein gelungenes Beispiel sind die DJK Rimpar Wölfe, denn bei deren Heimspielen in der Würzburger tectake Arena sind nicht nur mitreißende Handball-Partien garantiert. Hinter den Kulissen arbeitet der Zweitligist an spannenden Modernisierungen.

Der Verein bzw. die Vermarktungsgesellschaft hat es sich zum Ziel gemacht, den Weg der Digitalisierung im Sport zu gehen und eigene Prozesse klar zu definieren, zu standardisieren und schlussendlich zu automatisieren. Der erste große Schritt war dabei die Einführung eines innovativen Event Ticketing Systems für die Abwicklung des Kartenverkaufs und des Einlasses in die Halle. Weiterlesen 

Ist die hybride Arbeit das Modell der Zukunft?

Hybride Arbeit und Homeoffice sind Buzzwords der Stunde. Corona hat digitalen Arbeitsmodellen einen Innovationsschub beschert. Doch welche Vorteile bringen sie mit sich?

In den letzten zwei Jahren haben Homeoffice und mobiles Arbeiten bei vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern an Beliebtheit gewonnen. Gerade in Pandemiezeiten wissen viele Angestellte die flexiblen Lösungen zu schätzen. Weiterlesen 

Start-ups in Rhein-Main – Hammerjobs

Innovative Ideen aus dem Rhein-Main-Gebiet: Im elften Teil unserer Interviewreihe steht uns mit Luisa Schmitt und Max Jünger das Gründerteam des Start-ups Hammerjobs Rede und Antwort.

Im Fokus der Geschäftsidee der beiden steht die Unterstützung von Handwerks- und Industriebetrieben bei der Fachkräfteeinstellung. Was genau hinter der Idee steckt und wie sie den Fachkräftemangel löst, erklären uns die Gründer.

Weiterlesen 

For a better digital world: „Digitale Inventarisierungslösung”

Der Bedarf nach Organisation von Hardware, Software und Peripheriegeräten hat bedingt durch die Digitalisierung und neue Homeoffice-Arbeitsmodelle in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Dadurch ergeben sich ganz eigene Problematiken: Excellisten stoßen an ihre Grenzen und das Monitoring der Gerätelandschaft wird immer mehr zur Herausforderung. Doch wie lassen sich die zahlreichen Komponenten und Verträge im Unternehmen digital und übersichtlich managen? 

Mit unserer neuesten Podcast-Episode von For a better digital world geben wir einen Überblick über den Einsatz von IT-Inventarisierungslösungen für das Asset Management und stellen das PASS System Inventory vor.
Weiterlesen 

Startup SAFARI 2021 – eine Rückschau

Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Offenbach, Darmstadt und Gießen – die Startup SAFARI war auch 2021 wieder unterwegs – in Zeiten von Corona natürlich hybrid. Zum fünften Mal fand das Event Ende Oktober im Rhein-Main-Gebiet statt. Zwei Tage lang wurden disruptive Ideen und inspirierende Gründerinnen und Gründer ins Zentrum des Geschehens gerückt. Mittels Shuttlebussen wurde es den Teilnehmenden erleichtert, von A nach B zu kommen – eine zusätzliche Motivation, auch mal eine andere Location zu besuchen. 

Die über einhundert Programmpunkte der Startup SAFARI waren auch in diesem Jahr wieder abwechslungsreich und wurden vom gesamten Ökosystem der Start-up-Szene gestaltet. Nicht nur Co-Working Spaces hatten die Möglichkeit, ihre Räumlichkeiten zu präsentieren, auch Hochschulen, Investoren und Beratungsangebote wurden in das Programm eingebunden. Weiterlesen 

For a better digital world: „Geldwäscheprävention – Kenne deinen Kunden (KYC)”

Zu den Verpflichteten aus dem Geldwäschegesetz (GwG) zählen nicht nur Banken, Kreditinstitute und Finanzdienstleister, sondern auch selbstständige Gewerbetreibende, Notare, Goldhändler und viele mehr. Bei der wirksamen Prävention kann eine digitale Know-Your-Customer-Lösung (KYC) helfen. 

Mit unserer neuesten Podcast-Episode von For a better digital world widmen wir uns den Verpflichteten aus dem GwG und stellen unseren smarten PASS KYC Check vor.
Weiterlesen