Artikel in der Kategorie "IT-Strategie"

Neue Datenstrategien: Bericht von der Big Data and AI-World

Auch in diesem Jahr fand vom 11. bis 12. Mai 2022 wieder die BARC Big Data & AI World auf dem Gelände der Frankfurter Messe statt. Ein Bericht aus Frankfurt am Main:

Das umfangreiche Konferenzprogramm der „BDAIWF22″ bot Veranstaltungen zu den Themenschwerpunkten wie Big Data, Business Intelligence (BI) und Analytics, Datenmanagement, Künstliche Intelligenz (KI) mit ihren Anwendungsgebieten in Finance und Banking, Manufacturing, Transport und Logistik, Public Sector, Medien, Retail und E-Commerce sowie zu weiteren Branchen.

Weiterlesen 

Digitale Sicherheit: Schlüsselverwaltung einfach gemacht

Eine Schlüsselverwaltung muss betriebliche und gesetzliche Anforderungen erfüllen. Excel, Karteikarten, Schlüsselbücher & Co. stoßen hier schnell an Grenzen.

Wissen Sie, wie viele Schlüssel in Ihrem Unternehmen im Umlauf sind? Im Regelfall gilt es mit der Schlüsselverwaltung mehrere 1.000 physische und elektronische Schlüssel, Codes, Transponder und Magnetkarten zu überblicken. Weiterlesen 

For a better digital world: „Digitale Inventarisierungslösung”

Der Bedarf nach Organisation von Hardware, Software und Peripheriegeräten hat bedingt durch die Digitalisierung und neue Homeoffice-Arbeitsmodelle in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Dadurch ergeben sich ganz eigene Problematiken: Excellisten stoßen an ihre Grenzen und das Monitoring der Gerätelandschaft wird immer mehr zur Herausforderung. Doch wie lassen sich die zahlreichen Komponenten und Verträge im Unternehmen digital und übersichtlich managen? 

Mit unserer neuesten Podcast-Episode von For a better digital world geben wir einen Überblick über den Einsatz von IT-Inventarisierungslösungen für das Asset Management und stellen das PASS System Inventory vor.
Weiterlesen 

Sicher arbeiten im Homeoffice: Deshalb ist ein DMS wichtig

Neue Arbeitskonzepte wie Homeoffice und Mobile Office haben in den letzten Monaten enorm an Attraktivität gewonnen. Um auf diesen Zug aufzuspringen, brauchen Unternehmen die passende IT-Infrastruktur. Eine große Hilfe kann dabei der Umstieg auf ein digitales Dokumentenmanagementsystem (DMS) sein. 

Bereits seit 15 Monaten leben wir nun schon mit Corona und immer im Wechsel zwischen mal mehr und mal weniger normalen Lebensumständen. Die Arbeit aus dem sicheren Zuhause heraus spielt dabei in der Gesellschaft eine wichtigere Rolle denn je und die Zeichen stehen gut, dass das auch nach der Pandemie so bleiben wird. Doch als im März 2020 ohne lange Vorbereitungszeit plötzlich der Umstieg klappen musste, stellte sich schnell heraus, dass das Verlagern der Geschäftsprozesse auf eine digitale Ebene nicht so schnell hinterherkam. Im Folgenden möchte ich Ihnen einen Einblick geben, warum ein DMS für Sie wichtig sein kann.

Weiterlesen 

IT-Inventarisierung: der Benefit aus Kundensicht

Notwendig oder überflüssig? Eine Frage, die sich auch bei IT-Inventarisierungslösungen stellt. Die Antwort gebe ich Ihnen heute anhand der Einführung einer solchen Software bei der Ocean Breeze Energy GmbH & Co. KG.

Jedes Unternehmen möchte seine finanziellen sowie personellen Ressourcen effizient einsetzen und möglichst schonen. Dieses Ziel kann für – aber auch gegen – den Einsatz von Softwareprodukten sprechen. Welche Faktoren hier entscheidend sind und wie eine Inventarisierungslösung Arbeitsabläufe optimieren kann: Weiterlesen 

Checkliste für ein erfolgreiches Beteiligungsmanagement

Grundlage für ein transparentes und rechtssicheres Beteiligungsmanagement ist eine intelligente Datenhaltung. Erfahren Sie hier, was eine gute Software können muss.

Die Verwaltung und Steuerung sowie das Controlling von Beteiligungen stellt Unternehmen – gerade bei komplexen Strukturen – vor zahlreiche Herausforderungen. Die oft genutzte Excelliste reicht hier schon lange nicht mehr aus. Weiterlesen