For a better digital world: „Der Arbeitsplatz der Zukunft“

Eineinhalb Jahre Pandemie haben Homeoffice und Mobile Office zu festen Bestandteilen unseres Lebens werden lassen. Doch wie sieht die technische Zukunft aus? Welche Ansätze bieten sich für digitale Sicherheit und Datenschutz? 

In unserer neuesten Podcast-Episode von For a better digital world liefern wir mit unserem Partner Awingu Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Christoph Treubert (Business Development Manager, PASS) hat dafür Sem Verbeke (Sales Executive DACH, Awingu) zu Gast. Als Themen kommen dabei die Security-Anforderungen an das moderne Homeoffice von morgen, die Vorteile hinter einer Bring-Your-Own-Device-Lösung (BYOD) und die Alternativen für den Einsatz eines Virtual Private Network (VPN) auf den Tisch. Außerdem sprechen die beiden über die Herausforderungen des Datenschutzes – auch mit Blick auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Hier geht es direkt zur aktuellen Podcast-Folge.

For a better digital world auf Soundcloud hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Den PASS Podcast „For a better digital world“ finden Sie auch auf Spotify und Apple Podcasts.

PASS Digital Workplace

Eine einfache Lösung für das digitale Arbeiten aus dem Homeoffice bzw. Mobile Office ist der PASS Digital Workplace. Durch die verwendete Container-Technologie wird ein Vermischen von dienstlichen und privaten Daten auch beim Einsatz von privaten Endgeräten (BYOD) verhindert. Der Zugriff auf firmeneigene Daten erfolgt bei dieser Lösung nicht per Browser, sondern über native Apps. Zu diesem Zweck muss zu Beginn einmalig das Digital-Workplace-Software-Paket auf dem Endgerät installiert werden. Eine Übersicht und Verwaltung über die im Einsatz befindlichen Geräte und Konfigurationen durch die Administratoren ermöglicht die ebenfalls zur Digital-Workplace-Lösung gehörende Endgeräte-Verwaltung (UEM). Neben Endgeräten mit iOS- oder Android- Betriebssystem unterstützt die Digital-Workplace-Lösung auch Windows- und Mac-Systeme.

Steigen Sie tiefer in das Thema ein: 

Bild: Shutterstock

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.